Brei aus der Axt

Каша из топора Beschreibung: Loose Weizengrütze mit Fleisch und Gemüse – ein tolles reichhaltiges Abendessen. Wenn nicht scharf Gewürzen, dann können die Kiddies. Guten Appetit! Zubereitungszeit: 20 Minuten Portionen: 6

Zutaten für „Brei aus der Axt“:

  • Getreide Weizen („Artek“ oder арнаутка) — 1 Stapel.
  • Wasser (das kochende Wasser) — 2 Stapel.
  • Schweinefleisch (ziemlich fettige) — 300 G
  • Zwiebeln — 1 Stück
  • Karotten — 1 Stk.
  • Mais (aus der Dose) — 1/2 Ban.
  • Sojasauce — 2 El. L.
  • Gewürze
  • Salz
  • Butter — 50 G

Rezept „Brei aus der Axt“:

Каша из топора Fleisch fein schneiden und anbraten. Fügen Sie die fein gehackte Zwiebel und geriebenen Möhren. Braten, bis die Transparenz des Bogens. ( Sie können hinzufügen, Aubergine gewürfelt, aber jetzt habe ich nicht vorrätig war). Fügen Sie Gewürze nach Geschmack, ich habe den roten und schwarzen Pfeffer, Kurkuma, basilikum und getrockneter Knoblauch. Gießen Sie die Sojasauce und fügen Butter.

Каша из топора In поджарку fügen Sie die gewaschenen ausgetrocknete Grütze, прожариваем, um die Grütze absorbiert Fett und wurde zu Bernstein. Jetzt schlafen und mais mischen. Mit Salz abschmecken, mit учето dass es Sojasauce, d.h. etwas weniger als üblich. Gießen Sie das kochende Wasser.
Каша из топора 20 min. Kochen, bis Flüssigkeit eingeengt. Kaschka loose rein und nahrhaft. Guten Appetit!

READ  Adjika für den Winter: die besten Rezepte ohne Kochen

Schreibe einen Kommentar