Meine Lieblings-Süßigkeit

Мои любимые конфеты Beschreibung: Versuchen Sie, die Süßigkeiten sind sehr lecker und gar nicht pritornye. Für die Füllung können Sie Nüsse, oder setzen auf die Birne dick Marmelade, Nuss von oben und werfen alle Schokolade Zuckerguss, schmücken weißer Schokolade, Kokos oder Schokolade-Chips, seien Sie kreativ und dekorieren nach Ihrem Geschmack! Anzahl der Portionen: 40

Zutaten für „Meine Lieblings-Süßigkeiten“:

  • Kondensmilch (nicht gekocht) — 150 G
  • Puderzucker — 150 G
  • Creme (trockene oder trockene Milch) — 150 G
  • Dunkle Schokolade (große Fliesen)
  • Pflanzenöl (geruchlos) — 1 El. L.

Das Rezept für „Meine Lieblings-Süßigkeiten“:

Мои любимые конфеты Bereiten Sie die Zutaten für das Rezept.
Мои любимые конфеты Zu gleichen teilen nehmen, Puderzucker, getrocknete Kaffeesahne und Kondensmilch.
Мои любимые конфеты Aus diesen Zutaten mischen cremige Masse.
Wenn es krümelig, fügen Sie die Kondensmilch, wenn zu flüssig – Puderzucker oder trockene Sahne.
Die Masse sollte Recht dick (ich habe alle Zutaten отмеряла Löffel, so ist es bequemer)

Мои любимые конфеты Cremige Masse setzen in den Kühlschrank für 20-30 Minuten, während dieser Zeit härtet es gut.
Мои любимые конфеты Auf dem Tisch ordnen Sie die Lebensmittel-Folie.
Aus der gekühlten Masse kleine Kugeln Rollen (wenn es klebt, Rollen in Puderzucker oder trockenen Sahne).
Creamy Pralinen Füllung ist fertig!

Мои любимые конфеты Schmelzen auf ein defektes klein. Stücke Schokolade (vorzugsweise bitter) im Wasserbad, fügen Sie 1 El. L. Pflanzenöl (geruchlos), umrühren und ein bisschen abkühlen lassen (das reicht für 15 Minuten).
Werfen Bälle Schokoladenglasur überzogen, halten Sie ein wenig bei Raumtemperatur und setzen Sie dann in den Kühlschrank bis vollständig abgekühlt.

Мои любимые конфеты Bestreut mit Kokos oder Schokolade-Chips, zum Beispiel.
Мои любимые конфеты Süßigkeiten (bei mir kam 40 Stück, die Menge ist abhängig vom Gewicht der Zutaten) bereit!
Мои любимые конфеты

READ  Hausgemachte Süßigkeiten "Marshmallows"


Schreibe einen Kommentar