Soja-Sauce mit Rettich

Соус соевый с редькой Beschreibung: Selbst radieschen esse selten, aber der Geschmack des Fisches sehr beeindruckt, in Verbindung mit einer solchen Sauce. Die Soße wird zu Fisch-und Gemüsegerichte, Fischgerichte: sind, мидиям usw. Fisch, gebacken im Teig, Essen, eintauchen in die Soße jede Scheibe. Kochzeit: 15 Minuten

Zutaten für „Sauce mit Soja-Rettich“:

  • Rettich (Gerieben weißer Rettich) — 3 El. L.
  • Sojasoße („Kikkoman“) — 4 El. L.
  • Weißwein halbtrocken — 3 El. L.

Rezept „Soja-Soße mit radieschen“:

Соус соевый с редькой In Sojasauce „Kikkoman“ 4 El. L.
Соус соевый с редькой Fügen Sie 3 Esslöffel weißen Wein apéritifs halbsüsse.
Соус соевый с редькой Mischen.
Соус соевый с редькой Den weißen Rettich schälen und gucklöchern.
Соус соевый с редькой Reiben Sie den Rettich auf einer feinen reibe.
Соус соевый с редькой In die Sauce 3 El geriebenen Rettich und mischen. Die Soße ist fertig. Man könnte ihn ein wenig ziehen lassen.
Соус соевый с редькой Die Sauce machte ich den Fisch für ein paar. In die Backform Gießen Sie 2 El. L. Sojasauce „Kikkoman“. Legen fischfilet ohne Haut und Knochen, обваляв jedes Stück in налитом Sauce. Fügen Sie eine kleine Menge Wasser.
Соус соевый с редькой Decken Sie das Backblech mit Folie und legen Sie im vorgeheizten Ofen bis Sie weich sind. Servieren mit der Sauce.
Guten Appetit!!!

Соус соевый с редькой

Соус соевый с редькой

Соус соевый с редькой

Соус соевый с редькой

Соус соевый с редькой

Соус соевый с редькой

Соус соевый с редькой

READ  Kuchen "Geschenk für einen Mann."

Schreibe einen Kommentar