Bitter Pfeffer-auf-weißer

Горький перец по-кавказски Beschreibung: ein Sehr Interessantes Rezept für Fans von scharfen kleinen. Billet für den Winter Paprika in Pflanzenöl mit Gewürzen und Kräutern. Kochzeit: 30 Minuten

Zutaten für „Bitter Pfeffer-Kaukasisch“:

  • Paprika rot brennende (rot und grün) — 1,5 kg
  • Pflanzenöl — 2 Stapel.
  • Petersilie (groß) — 1 Puig.
  • Salz (nicht vollständig) — 1 El. L.
  • Zucker — 2 El. L.
  • Gewürz (Hopfen-suneli zu legen) — 3 TL
  • Essig (70%) — 1/2 TL

Rezept „Bitter Pfeffer-Kaukasisch“:

Горький перец по-кавказски Paprika waschen und von den stielansätzen befreien. In einem Topf oder einer tiefen Pfanne öl Eingießen, erhitzen und senken dorthin Pfeffer, Salz, Zucker und rühren.
Горький перец по-кавказски Simmer bei mittlerer Hitze, regelmäßig umrühren. Wie Pfeffer beginnt мягковатым, fügen Sie die Gewürze, Essig und крупнопорезанную Petersilie, rühren und köcheln lassen, noch 10 Minuten.
Горький перец по-кавказски Zerlegen, ein wenig utrambovyvaya, auf sterilisierte Banken und aufrollen. Drehen Sie bis zum vollständigen abkühlen. Im Winter kann man Essen so =-O, mit Pommes oder fügen Sie in Suppen und Salate.

READ  Stark Meerrettich ohne Tränen

Schreibe einen Kommentar