Ei-Huhn pastete

Яично-куриный паштет Beschreibung: Супервкусная «намазывалка» auf Sandwiches, fingerfood, Kekse, Törtchen im Urlaub und Alltag. Machen Sie weicher oder schärfer kann der Zusatz von Pfeffer, Senf und Meerrettich – es ist eine Frage des Geschmacks. Schnell und sehr lecker. Versuchen Sie, Kochzeit: 15 Minuten

Zutaten für „Ei-Huhn-pastete“:

  • Butter — 100 G
  • Ei-Huhn (gekochtes) — 1 Stück
  • Filet Huhn (gekochtes) — 100-120 G
  • Salz (nach Geschmack)
  • Pfeffer schwarz (rot scharf – nach Geschmack)
  • Senf (nach Geschmack)
  • Meerrettich (nach Geschmack)
  • Petersilie (1 Bund) — 15 G

Rezept „Ei-Huhn-pastete“:

Яично-куриный паштет Hähnchenfilet in einem Mixer mahlen (oder Fleischwolf).
Яично-куриный паштет Schlagen Sie die weiche Butter mit Hähnchenfleisch.
Яично-куриный паштет Grind abgekocht vom ei gekocht.
Яично-куриный паштет Alle mischen, fügen Sie die gehackte Petersilie (alle anderen), 2 unvollständige Teelöffel Senf und Meerrettich (ich habe «Торчин» «Senf mit Meerrettich»), Salz und Pfeffer abschmecken.
Schmieren pastete Sandwiches, Törtchen (ich habe fertige Waffel-Törtchen), nach Wunsch dekorieren und servieren.
ALLES APPETIT

READ  Pastete Weiche mit Käse

Schreibe einen Kommentar