Kartoffeln in Koreanisch

Картофель по-корейски Beschreibung: eine Schöne vorspeise zu Fleisch! Erfolgt einfach und schnell.

Zutaten für „Kartoffeln auf Koreanisch“:

  • Kartoffeln — 500 G
  • Karotten — 1 Stk.
  • Zwiebeln — 1 Stück
  • Knoblauch — 2 zahn.
  • Paprika rot brennende (bitter)
  • Sesam — 3-4 El. L.
  • Sojasauce — 1-2 El. L.
  • Essig (25%) — 3 El. L.
  • Pflanzenöl (raffiniert) — 3-4 Esslöffel
  • Kräuter (Dill und Koriander)

Das Rezept für „Kartoffeln auf Koreanisch“:

Картофель по-корейски Kartoffeln schälen, reiben auf einer reibe für die Karotten in Koreanisch.

In dieser Zeit setzen Wasser auf das Feuer (2 Liter), geben zu Kochen.
Картофель по-корейски In kochendem Wasser mit Salz und Essig abschmecken, sofort einschlafen Kartoffeln und ab dem aufkochen 5 Minuten Kochen.
Картофель по-корейски In dieser Zeit drei Karotten, fein schneiden den Knoblauch, die Zwiebel – Ringe, Salz, Pfeffer.
Картофель по-корейски Fertige Kartoffeln zu verwerfen in ein Sieb geben, abkühlen lassen.

Setzen öl auf dem Feuer, zum Kochen bringen, fügen Sie die Sesam und, sobald der Sesam anfängt розоветь, schnell vom Herd nehmen und Gießen Sie die Kartoffeln mit Karotten.

Fügen Sie die Sojasauce, Essig nach Geschmack, grünen. Lassen Sie es zu brauen.
Картофель по-корейски

READ  Snack-Kuchen mit Huhn mit Käse

Schreibe einen Kommentar