Kaviar-Löffel

Икра-ложками Beschreibung: Ich traf Menschen, die nicht gerne Eier, aber Ihre мааааалоооо! Und, auf fast jedem Gabelfrühstück, ohne diese „Königin“ nicht zu tun! Damit meine vorspeise – für den Wettbewerb „die Königin des Büfetts“ Kochzeit: 40 Minuten Portionen: 6

Zutaten für „Kaviar-Löffeln“:

  • Mehl Buchweizen — 200 G
  • Mehl / Mehl — 3 El. L.
  • Wasser
  • Salz
  • Zitronensaft — 1 TL
  • Sahne (Fettsäuren, besser Zuhause) — 6 El. L.
  • Roter Kaviar (1 Bank 140 gr. ) — 6 El. L.
  • Butter — 2 El. L.
  • Rucola — 1 Puig.

Rezept „Kaviar-Löffeln“:

Икра-ложками Bereiten Sie die erforderlichen Produkte.
Икра-ложками Bund Rucola (vorher gewaschen und ausgetrocknet) sehr fein hacken. stören gehackten Kräuter mit der Sahne und dem Zitronensaft. Legen Sie in den Kühlschrank.
Икра-ложками In Buchweizen Mehl hinzufügen gewöhnlichen, Weizen, umrühren, Salzen. Ein wenig Zugabe von Wasser den Teig kneten. Fügen Sie Butter in den Teig und weiter kneten, bis der Teig elastisch ist элластичным. Ich will nur sagen, dass, so wie Buchweizen-Mehl enthält sehr wenig Gluten, das hinzufügen von ein wenig Weizenmehl ist es notwendig, sonst wird der Teig zerbröseln wird.
Икра-ложками Roll-out der Teig in der Schüssel (oder „Wurst“), die dann aufgeteilt in 6 gleiche Teile.
Икра-ложками Jedes der 6 Stücke aufgerollt „Wurst“, ein Drittel der „расплюснуть“ Handfläche. Bilden einen Löffel.
Икра-ложками Setzen Sie das fertige Werkstück Löffel in einer feuerfesten Form und senden Sie in den Ofen für 20-30 min.
Икра-ложками Auf die fertigen gekühlte Löffel legen Sie einen Esslöffel Sahne mit Kräutern, oben – einen Löffel Kaviar. Es gibt gerade mit den Löffeln! Angenehmer Buffet!


Schreibe einen Kommentar