Kompott mit einem Hauch von Zitrusfrüchten

Компот с цитрусовыми нотками Beschreibung: Warum etwas auf Поваренке nicht in der Ehre Rezepte компотиков. Aber mein Leben verläuft unter dem Motto: „Kein Tag ohne Kompott!!!“ Kompott – das ist ein Gericht, das ich koche jeden zweiten Tag, weil mein Wanja – ein echter einfach lustig! ))) Das hat meine Mutter изгаляться, um zu vermeiden, trinken jede газировок. Und ich habe heute kompotik, aber beschlossen, ihn leicht variierter.. Kochzeit: 20 Minuten

Zutaten für „Kompott mit Noten von Zitrusfrüchten“:

  • Apfel (nach Geschmack)
  • Aprikosen (nach Geschmack)
  • Orangen (Orangenschale, nach Geschmack)
  • Zucker (nach Geschmack)

Das Rezept für „Kompott mit Noten von Zitrusfrüchten“:

Natürlich Obst kann jeder. Ich werde über diejenigen, von denen selbst gekocht.
Eigentlich ist alles sehr einfach.
Holte ich aus морозилочки äpfel und Aprikosen. In das siedende Wasser warf zuerst die äpfel, und so nach 5 Minuten – Aprikosen. Aber zusammen mit Ihnen fügte in einem Topf die Schalen von Orangen und Mandarinen (Sie Erinnern sich, ich sagte, dass Sie niemals absetzen, sondern nur das Land… Und dann – und in Kava, und im Gebäck… ). Jetzt – Zucker nach Geschmack und geben Sie ein wenig компоту lassen Sie Kochen für.
Lassen Sie nach dem ausschalten ein wenig Infusionen. Und jetzt können Sie Glas ersetzen! ; -)
Das Kompott war aromatisch und etwas unerwartet.
Ja, und sparsam ist – denn wir haben nicht noch апельсинку noch мандаринку. Und nur, so zu sagen, der Abfall der Absorption von Zitrusfrüchten!


Schreibe einen Kommentar