Квашеный Zitrone

Квашеный лимон Beschreibung: das Israelische Gericht. Sein name ist auf Hebräisch klingt wie „Zitrone кавуш“, was bedeutet saure Zitrone, nun, zum Beispiel, wie Sauerkraut. Sie können ihn in Salaten, israelische Frau ergänzen ihn um das Huhn, im Ofen gebacken, und bei uns zu Hause Essen wir einfach so, als Snack mit Bier und überhaupt eine schöne Sache! Kochzeit: 20 Minuten

Zutaten für „Квашеный Zitrone“:

  • Zitrone (dickfellig) — 3-4 Stück
  • Knoblauch — 10 zahn.
  • Paprika rot brennende (gleiche rote Paprika) — 3 TL
  • Paprika süß (Pulver) — 3 TL
  • Salz (fein) — 3 TL
  • Olivenöl — 1 El. L.

Rezept „Квашеный Zitrone“:

Квашеный лимон Knoblauch reinigen, wir schneiden die Platten. Zitronen-Scheiben auf einen halben Zentimeter. Mischen Sie Salz und Gewürze. Обмакиваем jede Scheibe Zitrone in die Würze und setzen Sie in ein Glas. Zwischen den Scheiben werfen ein paar Platten den Knoblauch, bitte.Dicht утрамбовываем in einem Glas schließen Sie den Deckel und lassen im Kühlschrank für 3 Tage. Nach 3 Tagen öffnen unsere лимончики, die in dieser Zeit schon Saft gelassen, und wird dort noch Zitronensaft, so dass es leicht beschichtete Obere limonchik. Dann fügen Sie Olivenöl, schließen und im Kühlschrank für 2 Tage.
Квашеный лимон
Квашеный лимон
Wenn jemand gerne weniger scharf, dann kann man die scharfe Paprika zu ersetzen, die dem süßen, und für die Liebhaber des witzig-im Gegenteil. Aber die Proportionen müssen aufbewahrt werden 2 Teile Salz und 4 Teile Paprika.

READ  Brei aus Kürbis "Meine Variante"

Schreibe einen Kommentar