Eingelegte Zwiebeln „Drei Farben“

Маринованный лук "Три цвета" Beschreibung: Eingelegte Zwiebeln wie viele. Und wenn es auch noch in verschiedenen Farben einfärben?

Zutaten für „Eingelegte Zwiebeln „Drei Farben““:

  • Zwiebel (wenn klein, dann größer) — 3 Stück
  • Rüben — 1 Stück
  • Kurkuma
  • Essig
  • Salz
  • Zucker
  • Sonnenblumenöl

Rezept „Eingelegte Zwiebeln „Drei Farben““:

Маринованный лук "Три цвета" Zwiebeln schneiden wir in Ringe oder Halbringe schneiden, wer mag. Vorzugsweise nehmen die kleine Zwiebel. Обдаем Sie mit kochendem Wasser. Auf die Sekunde genau, dann das Wasser haben. Bereiten Sie die Marinade. In kaltem Wasser Gießen Sie den Zucker und Salz (nach Geschmack), fügen Sie Essig (Essig-Essenz, verdünnt mit Wasser), ein wenig Sonnenblumenöl, schwarzer Pfeffer nach Belieben. Nehmen Sie drei Banken. In eine legte ein Drittel der Zwiebel, Gießen Sie die Marinade.
Маринованный лук "Три цвета" In der zweiten Dose legen ein Drittel der Zwiebel, Stücke von gereinigten Rüben, Gießen Sie die Marinade.
Маринованный лук "Три цвета" In der Dritten Bank legen Sie die restlichen Zwiebeln, Kurkuma und Gießen Sie Sie und Gießen Sie die Marinade. Lassen Sie im Kühlschrank mindestens 2 Stunden.
Маринованный лук "Три цвета"

Маринованный лук "Три цвета"

Es ist wahrscheinlich sogar kein Rezept, sondern nur eine Idee wie man den Bogen bunt. Marinieren Sie nach einem Lieblings-Rezept, aber auf jeden Fall Schreibe wie мариную ich. Das Rezept ich benutze diese mehr als ein Jahr. Und das ist hundert Prozent sicher, dass ich es auf „Поваренке“ im Laufe der Zeit. Aber jetzt Suche gab überhaupt keine Ergebnisse, ich fand ihn nicht nur hier, sondern generell im Internet. Also ich Stelle es selbst, ich hoffe, dass es sinnvoll ist, da das Rezept sehr interessant, Zwiebeln erweist sich nicht nur lecker, sondern auch schön.

READ  Fisch-Roulade mit Oliven


Schreibe einen Kommentar