Leberpastete aus dem Ofen

Печеночный паштет из духовки Beschreibung: die Vorteile dieser sanften pastete bei der Zubereitung im Ofen: außerdem, was ist lecker und zart, verliert nicht die schöne rosa Farbe, weniger Kalorien, schnell zubereitet! Kochzeit: 40 Minuten Portionen: 4

Zutaten für „Leberpastete aus dem Ofen“:

  • Die Leber Huhn (gebratene, Highquality) — 400 G
  • Butter — 100 G
  • Milch — 50 ml
  • Ei-Huhn (kleine) — 2 Stück
  • Cognac (1,5 Esslöffel)
  • Knoblauch — 1 zahn.
  • Salz (nach Geschmack)
  • Gewürze (nach Geschmack)

Das Rezept für „Leberpastete aus dem Ofen“:

✔Die Leber gründlich waschen, trocken Tupfen und in kleine Stücke schneiden.
✔Legen Sie die Leber in eine Tiefe Schüssel mixen.
✔Fügen Sie die Milch, Weinbrand, schlagen Sie das ei, fügen Sie Salz und Gewürze.
✔Reinigen Sie und reiben Sie die Knoblauchzehe, und senden Sie es in den Behälter mit der Leber.
✔Sorgfältig Zerkleinern Sie die Zutaten Mixer. Wird die flüssige Masse.
✔Die Butter Schmelzen. Fügen Sie 45 Gramm öl zu Leber-Basis.
✔Jetzt Gießen hepatische Masse durch ein Sieb in Formen zum Backen. Ich habe kleine Gläser.
✔Stellen Sie die förmchen mit der pastete in einem großen Behälter und füllen Sie ihn mit kochendem Wasser, so dass er schon vor der Mitte Formen.
✔Senden Sie die pastete in den Ofen und Backen 25 Minuten bei einer Temperatur von 160 Grad. Wenn Sie bereiten die pastete aus Hühnerleber, verringern Sie die Garzeit bis zu 20 Minuten.
✔Geben Sie паштету auf Zimmertemperatur abkühlen lassen, dann füllen Sie es mit der restlichen Butter.
✔Ausgang 4 Gläser à 120 ml. Lagern Sie im Kühlschrank für 3-4 Tage


Schreibe einen Kommentar