Zucchini Ungarisch

Цуккини по-венгерски Beschreibung: Zucchini (zucchini) gekocht, gebraten, gebacken und gegrillt. Von Ihnen kann man machen, Krapfen, Schnitzel, Eier. Biete Kochen zucchini Ungarisch. Dieses einfache Gericht ist schnell zubereitet und hat seinen eigenen Geschmack. Diese vorspeise passt zu Fleischgerichten und harmoniert gut mit den Beilagen aus Kartoffeln, Reis, Buchweizen und Nudeln. Rezept traf sich auf der Ineta. Zubereitungszeit: 20 Minuten Portionen: 1

Zutaten für „Zucchini Ungarisch“:

  • Zucchini (kleine) — 1 Stück
  • Karotten (klein) — 1 Stück
  • Zwiebeln (Durchschnittliche) — 1 Stück
  • Knoblauch — 1 zahn.
  • Sauerrahm — 2 El. L.
  • Pflanzenöl — 2 El. L.
  • Chili — 1/2 Stück
  • Kräuter (nach Belieben)
  • Basilikum (frisch) — 1 веточ.
  • Zitronensaft — 1/2 El. L.
  • Pfeffer schwarz
  • Salz
  • Oregano — 1 щепот.

Das Rezept „Zucchini-Ungarisch“:

Цуккини по-венгерски Zucchini waschen, schälen, schneiden Sie in zwei Teile.
Ich bin auf einer reibe gerieben und mit. Und Sie können schneiden Sie die Kreise, und dann teilen Sie in 4 Teile.
Цуккини по-венгерски Zucchini mit Zitronensaft bestreichen, rühren, nicht Salzen (sonst werden Sie markieren den Saft) und in eine Schüssel zu verlagern.

Цуккини по-венгерски Zwiebel in Halbringe, Karotten reiben, Knoblauch hacken Platten.

Цуккини по-венгерски In einer Pfanne das öl erhitzen, legen Sie in ihn die Zwiebel anbraten, fügen Sie die Karotten, braten 2-3 Minuten rühren. Zucchini hinzufügen und braten 5 min. bis zum weichen Zustand, umrühren.
Fügen Sie die Chili, Knoblauch, Salz.

Цуккини по-венгерски Fügen Sie die saure Sahne, getrocknete Kräuter (bei mir Oregano), frische basilikum, Salz. Simmer ein paar Minuten zusammen.

Цуккини по-венгерски Das fertige Gericht streuen mit gehackten frischen Kräutern. Ich war in der High School. Fügte schwarzer frisch gemahlener Pfeffer.

Guten Appetit!!!

Цуккини по-венгерски

Цуккини по-венгерски

Цуккини по-венгерски

Цуккини по-венгерски


Schreibe einen Kommentar